Kloten, Schweiz, Januar 24, 2011 – Die Fritz Schumacher AG verstärkt nach über 10 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit ihre Partnerschaft mit Xerox.

Die Fritz Schumacher AG baut ihre über zehn Jahre bestehende Partnerschaft mit Xerox weiter aus und nimmt ab dem 1. Januar 2011 zusätzlich sämtliche A3+ Farb- Multifunktions-Systeme in ihr Portfolio auf. Das Xerox-Angebot ergänzt das Produktportfolio von Fritz Schumacher optimal. Zudem bietet Fritz Schumacher AG für die gesamte Produktepalette Service-Dienstleistungen an. Kunden der Fritz Schumacher AG beziehen somit alle Dienstleistungen aus einer Hand.

Die Fritz Schumacher AG ist ein Familienunternehmen mit über 70 Mitarbeitenden und sieben Geschäftsstellen in der Schweiz. Seit über 60 Jahren entwickelt die Fritz Schumacher AG Ideen und Lösungen für Printsysteme. «Wir haben uns für den Ausbau der Partnerschaft mit Xerox entschieden, weil unsere Kunden Produkte nachfragen, die wir bislang nicht vollumfänglich anbieten konnten. Mit der Erweiterung unseres Produktportfolios erwarten wir eine nachhaltige Wachstumsund Umsatzsteigerung» meint Werner Studer, Direktor Verkauf und Marketing von Fritz Schumacher AG.

«Unsere neue Xerox Channel Strategie und unser optimal auf KMU zugeschnittenes Angebot ermöglichen es uns, neue langfristige Partnerschaften aufzubauen», so Marcello Cutrupia Channel Manager von Xerox. «Für uns besonders attraktiv ist, dass die Fritz Schumacher AG als langjähriges, regional organisiertes Unternehmen schweizweit sehr gute Kundenbindungen im KMU-Bereich pflegt und somit unser bestehendes Händlernetz optimal ergänzt.»

-XXX-

Kontakt:
Fritz Schumacher AG, Tel. +41 44 482 81 81, E-Mail: zurich@fsag.ch

Über Xerox Europe
Xerox Europe ist die europäische Geschäftseinheit der Xerox Corporation. Das Portfolio umfasst Lösungen für Büroumgebungen jeglicher Grösse, Systeme und Anwendungen für die Druck- und Publishingindustrie sowie Services einschliesslich Beratungsdienstleistungen, Systemdesign und -management und Dokumentenoutsourcing. Xerox Europe unterhält Produktionsstätten und Logistikdienste in Irland, Grossbritannien und den Niederlanden sowie das Forschungslabor Xerox Research Centre Europe in Grenoble, Frankreich.

Die Xerox Corporation ist ein weltweiter Anbieter von Business Process und Document Management Lösungen mit einem Umsatz von 22 Milliarden US-Dollar. Durch die Akquisition von ACS im Februar 2010 kann Xerox zudem weltweit Outsourcing-Services im Bereich Datenverarbeitung, Personalmanagement, Finanzwesen und Customer Relationship Management anbieten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.xerox.ch / www.xerox.com.

Kontakt:
Patrick Werder, Xerox Schweiz, Tel: +41 76 556 88 72, E-Mail: patrick.werder@xerox.com
Kurt Rossi, Farner PR, Zürich, Tel: +41 44 266 67 67, E-Mail: xerox@farner.ch